DAUTEL LIFTER für Transporter
Hohe Stabilität – maximale Nutzlast, robuste 4-Zylinder-Technik,
Super Eigengewicht ab 225 kg leicht
Der DAUTEL LIFTER DL 500/750/950 erfüllt höchste Anforderungen europäischer Logistikprofis, leicht im Eigengewicht – robust in der Technik – funktionssicher im Einsatz. Sie verbindet richtungsweisende Entwicklungen mit tausendfach bewährten Baukomponenten zu einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.
Dokumente

Und das macht den Transport schwerer Lasten für Sie besonders leicht:

  • Tragkraft 500/750 kg bei einem Lastmittelpunkt von 600 mm ab Plattformanfang /Mitte Plattform
  • Tragkraft 1000 kg bei einem Lastmittelpunkt von 500 mm ab Plattformanfang /Mitte Plattform
  • Je 2 Hub- und Neigzylinder mit Kolbenstangenschutzrohren, Plattform wird hydraulisch geöffnet
  • Doppelte Ausfallsicherheit durch getrennte Steuerstromkreise für Außenbedienung und überfahrbare 2-Punkt-Fußsteuerung
  • Leiser servicefreundlicher Antrieb 12 Volt 0,8 kW oder 24 Volt 1,2 kW mit Thermoschutz seitlich am Hubwerk montiert
  • Automatisches Abneigen der Plattform am Boden
  • Robuste Aluminium-Plattform Typ C, grosse Fläche für eine Werbebeschriftung, stehende Profile mit Längsriffelung, angeschraubtem Anschlusskopf, Höhe 1450, 1600 und 1800 mm.
  • Optional mit planer Aluminium-Plattform mit 2 kurzen feuerverzinkten Unterbauten, Höhe 1445, 1570 und 1695 mm. Diese Palttform kann auch mit einer speziellen "Schweizer Spitze" ausgerüstet werden.
  • Dauerhaft wartungsfreie Compoundlagerbuchsen
  • Geringe Wartungskosten und ein zuverlässiger Kundendienst
  • Optimaler Korrosionsschutz, Hubwerke feuerverzinkt oder KTL-lackiert

Das Ergebnis ist eine Ladebordwand der Extraklasse, ausgelegt für höchste Sicherheit und dauerhaften Einsatz unserer professionellen Kunden.

Um den unterschiedlichen Anbausituationen der verschiedenen Transporter-Fahrgestellen gerecht zu werden, bieten wir 2 Hubwerksausführungen an:

  • Variante A, schmales Hubwerk für Plattformbreiten bis max. 2200 mm. Grosszügiger Freiraum für die serienmässige Beleuchtung = Aufbaubreite - Hubwerksaussenbreite 750 mm
  • Variante B, breites Hubwerk für Plattformbreiten bis 2520 mm. Freiraum für die serienmässige Beleuchtung = Aufbaubreite - Hubwerksaussenbreite 1480 mm
Ruck-Zuck Montage
  • Besonders einfach durch die schraubbare Ausführung der Montageplatten.
  • Einfache elektrische Verkabelung durch die VEHH-Schnittstelle Code A+B, Mercedes-Benz Sprinter und Volkswagen Crafter sind ab Werk optional vorbereitet für die Ladebordwand-Montage erhältlich.
 
Gorskistraße 2, 1230 Wien | +43 1 616 25 91
 
Copyright © Florian Heinrich